Inhalt:

Online-Marketing ist in Zeiten der Suchmaschinen und sozialen Netzwerke unverzichtbar fĂŒr Unternehmen geworden. Um dich am Markt positionieren zu können, ist es wichtig, dass dich potenzielle Kunden online finden. Doch was genau dabei zu beachten ist und welche Strategie wirkungsvoll sein kann, lĂ€sst sich oft nur durch die UnterstĂŒtzung von Experten herausfinden.

Wie hoch sind die Kosten fĂŒr eine Online-Marketing-Beratung? Die Kosten fĂŒr eine Online-Marketing-Beratung sind abhĂ€ngig von den Inhalten sowie der Dauer der Beratung. HĂ€ufig wird ĂŒber ein Stundenhonorar abgerechnet, das bei durchschnittlich 100 Euro startet und hoch in den vierstelligen Bereich gehen kann.

Die Einrichtung einer Webseite, die Nutzung von Social Media, Suchmaschinenoptimierung und Content-Erstellung - die Liste an Möglichkeiten, die durch Online-Marketing geboten werden, ist lang. Hier ohne Experten den richtigen Weg zu finden, ist eine Herausforderung. NatĂŒrlich möchtest du aber gerne wissen, mit welchen Kosten du rechnen musst. Wir geben Einblicke in die Thematik der Online-Marketing-Beratung und zeigen dir die Aspekte fĂŒr die Kostenberechnung auf.

Was beinhaltet eine Online-Marketing-Beratung?

Welche Inhalte bei einer Online-Marketing-Beratung besprochen und kontrolliert werden, hĂ€ngt ganz von deinen persönlichen WĂŒnschen und Vorstellungen ab. Ein Klassiker ist es, einen allgemeinen Blick auf den Ist-Zustand werfen zu lassen. Unsere Experten von MORE prĂŒfen dabei im ersten Schritt, welche Grundlagen bereits vorhanden sind.

Hast du eine Webseite? Wie ist die Webseite aufgebaut? Wie sieht es mit KanĂ€len auf sozialen Netzwerken aus? Gab es schon Online-Kampagnen? Besteht erst einmal ein Überblick ĂŒber die aktuelle Situation, können VorschlĂ€ge zur Verbesserung oder Steigerung gemacht werden.

Du kannst bei einer Online-Marketing-Beratung aber natĂŒrlich auch alle Informationen zu einem bestimmten Thema erhalten:

1. Social-Media-Beratung

Du möchtest gerne von einer Online-Marketing-Agentur wissen, welche Verbesserungen oder AnsĂ€tze im Bereich Social Media fĂŒr dein Unternehmen sinnvoll wĂ€ren? Dann kannst du eine Beratung mit Fokus auf diesen Bereich in Anspruch nehmen.

In diesem Bereich erfĂ€hrst du alles rund um TikTok-Marketing, kannst deine Fragen zum Influencer-Marketing stellen und erfĂ€hrst auch, welche Aufgaben eine Social-Media-Agentur beispielsweise ĂŒbernehmen wĂŒrde oder welche Social-Media-Plattformen bei Unternehmen und Kunden besonders beliebt sind. Die verschiedenen Faktoren beim Social-Media-Marketing werden berĂŒcksichtigt.

2. Die Suchmaschinenoptimierung

Die Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, ist besonders wichtig, um die Sichtbarkeit deiner Webseite zu verbessern. Deine Webseite kann noch so gute Inhalte enthalten - wenn die Suchmaschinenoptimierung nicht passt, wirst du dennoch nicht gefunden.

Bei einer Online-Marketing-Beratung wird geschaut, wie optimiert deine Inhalte bereits sind und welche Ziele sich noch erreichen lassen. Deine Sichtbarkeit und deine Reichweite sollten sich steigern, wenn die Maßnahmen nach der Beratung auch umgesetzt werden.

3. Der richtige Einsatz von Werbung

Bezahlte Werbung gehört online dazu. Du zahlst die Werbung per Klick oder fĂŒr einen bestimmten Zeitraum. NatĂŒrlich möchtest du dann auch, dass diese eine möglichst gute Conversion erzielt. Sollte dies nicht der Fall sein, ist eine professionelle Beratung eine gute Anlaufstelle. Unsere Experten prĂŒfen den Aufbau und den Content deiner Werbeanzeigen und schauen, wie sich die Conversionrate noch steigern lĂ€sst. Bezahlte Werbung rentiert sich nur dann, wenn sie deine UmsĂ€tze steigert und die Einnahmen deutlich ĂŒber den Ausgaben liegen. Wir von MORE zeigen dir aber auch mögliche Alternativen zur bezahlten Werbung. Das Online-Marketing ist hier breit aufgestellt.

‍

Wie hoch sind die Kosten fĂŒr eine Online-Marketing-Beratung?

Warum eine Online-Marketing-Beratung rentabel ist

Die Auflistung der Beispiele, die bei einer Beratung aufgegriffen werden können, zeigt bereits sehr gut die Vielseitigkeit, die dir das Internet fĂŒr Marketing bietet. Möchtest du dich als Unternehmen gut aufstellen und die Möglichkeit nutzen, online eine breit gefĂ€cherte Zielgruppe zu erreichen, ist eine professionelle Beratung normalerweise immer hilfreich.

Gerade große Unternehmen setzen auf Inhouse-Marketing. Aber auch hier ist es nicht immer einfach, Experten fĂŒr die einzelnen Fachbereiche zu finden. Nicht umsonst gibt es Agenturen, die sich auf einzelne Bereiche spezialisiert haben.

Unter einer professionellen Anleitung verbessert sich deine Website-Performance und du kannst beispielsweise eine aktive Community aufbauen, wenn du auf den sozialen Netzwerken als Unternehmen aktiv bist.

Viele Unternehmen arbeiten mit grĂ¶ĂŸeren Budgets, als eigentlich notwendig wĂ€re. Durch eine Beratung verringerst du deine laufenden Marketing-Kosten und erhöhst deinen Erfolg. Ein wichtiger Faktor ist jedoch, dass du eine wirklich fundierte Beratung erhĂ€ltst.

Welcher Anbieter passt zu deinem Unternehmen?

Die Zusammenarbeit zwischen Agentur und Unternehmen soll natĂŒrlich zum Erfolg fĂŒhren. Umso wichtiger ist es, dass du einen passenden Anbieter findest. Du hast die Wahl zwischen einer Agentur, einem Freelancer oder auch einer externen Marketing-Abteilung, wie wir von MORE sie bieten.

Bei diesen drei Varianten unterscheiden sich sowohl die Angebote fĂŒr die Beratung als auch die Kosten, die berechnet werden. Neben den Preisen gibt es weitere Faktoren, die deine Entscheidung fĂŒr einen Anbieter beeinflussen:

Erfahrung in der Branche

Eine wichtige Frage ist, in welcher Branche du mit deinem Unternehmen aktiv bist. Gerade in bestimmten Branchen, wie bei Handwerkern oder Bauunternehmern, ist ein fachspezifisches Wissen von Vorteil, um auch ein passendes Online-Marketing betreiben zu können. Hilfreich bei der Entscheidung ist es, dich ĂŒber Projekte zu informieren, die durch den Anbieter schon erfolgreich umgesetzt wurden. Dadurch bekommst du einen guten Eindruck davon, welche Maßnahmen eingesetzt werden und wie nachhaltig die Erfolge des Online-Marketings sind.

Transparente Informationen

TatsĂ€chlich ist es schwierig, die Kosten fĂŒr eine Beratung rund um Online-Marketingmaßnahmen allgemein zu benennen. Dies bedeutet aber nicht, dass nicht dennoch transparent gearbeitet werden kann. Wir von MORE informieren dich von Beginn an, welche Kosten anfallen. In einem direkten GesprĂ€ch mit dir gehen wir Schritt fĂŒr Schritt durch, wie wir arbeiten. Uns ist es wichtig, dass wir mit dir als Team arbeiten. Von Beginn an setzen wir Transparenz und Vertrauen in den Fokus. Als deine externe Marketing-Abteilung sind wir ein Teil deines Unternehmens und stellen deinen Erfolg und deine Umsatzsteigerung als Ziel jeder Maßnahme auf.

Individuelle Beratungsangebote

Ganz egal, ob du ein Budget ohne Spielraum hast oder flexibel rechnest - besonders wichtig sind individuelle Beratungsangebote. Jedes Unternehmen ist individuell und dies gilt auch fĂŒr deine Kunden. Du benötigst fĂŒr deine Marketingstrategie die passende Zielgruppe, die richtigen Keywords, den ansprechenden Content und auch die KanĂ€le, auf denen potenzielle Kunden erreicht werden. Dies funktioniert natĂŒrlich nur dann, wenn auch individuelle Beratungen durchgefĂŒhrt werden. Gerade im Online-Marketing ist nichts Mainstream.

Unsere Mitarbeiter von MORE setzen ihre umfassenden Erfahrungen dafĂŒr ein, eine perfekt auf dein Unternehmen zugeschnittene Beratung anzubieten.

‍

Wie hoch sind die Kosten fĂŒr eine Online-Marketing-Beratung?

Eine gute Erreichbarkeit

Auch wenn es eigentlich selbstverstĂ€ndlich sein sollte, möchten wir auf die Thematik der Erreichbarkeit eingehen. Teilweise werden separate Kosten berechnet, wenn eine sehr gute Erreichbarkeit garantiert werden soll. FlexibilitĂ€t sowie eine gute Kommunikation zwischen dir und dem Anbieter fĂŒr Beratungen sollte daher garantiert werden.

Wie hoch sind die Preise fĂŒr die Beratung?

Du möchtest gerne Zahlen an die Hand bekommen? An dieser Stelle verlĂ€ssliche Zahlen zu nennen, wĂ€re nicht professionell. Allerdings können wir dir sagen, dass es unterschiedliche Abrechnungsformen gibt, die natĂŒrlich alle ihre Vor- und Nachteile haben.

Die Abrechnung nach Fixkosten gibt es bei einer Online-Marketing-Beratung eher nicht. Stattdessen wird die stundenbasierte Abrechnung oder auch die Verwendung von TagessÀtzen hÀufig ausgewÀhlt.

FĂŒr eine Beratung kannst du im Durchschnitt mit TagessĂ€tzen ab 1.000 Euro bis hin zu 4.000 Euro rechnen. Beachte, dass hier noch keine Kosten fĂŒr die Umsetzung integriert sind. Eine Beratung ist der erste Schritt zum Marketingplan.

Die umfassende Betreuung bei der Umsetzung und Kontrolle inklusive monatliches Reporting wird meist ĂŒber einen Betrag an Euro pro Monat berechnet. Wie hoch die Kosten dabei an Euro monatlich sind, hĂ€ngt unter anderem vom Aufwand ab.

Einige Anbieter planen erst einmal mit einem grĂ¶ĂŸeren Budget und passen die monatlichen Budgets dann an. Die Preise von Agenturen hĂ€ngen auch davon ab, ob es sich um eine Agentur mit Spezialisierung handelt, wie viele Mitarbeiter eingesetzt werden und wie lange du die Dienste der Agentur in Anspruch nehmen wirst. So gibt es teilweise auch Online-Marketing-Flatrates, die eingesetzt werden.

Der Unterschied zwischen Beratung und Umsetzung

In Bezug auf die Kosten ist wichtig zu wissen, dass es einen Unterschied zwischen der Online-Marketing-Beratung sowie der Umsetzung der zusammengestellten Maßnahmen gibt. Bei einer Beratung wird sich intensiv mit dem Ist-Zustand beschĂ€ftigt und eine Marketingstrategie erstellt.

Der nĂ€chste Schritt ist dann die Umsetzung. Bei der Umsetzung wird hĂ€ufig eine monatliche Pauschale veranschlagt, da ein wichtiger Bestandteil hier auch die RegelmĂ€ĂŸigkeit ist, wie beispielsweise bei Posts im Rahmen von Social Media oder zur Förderung einer aktiven Community. Dadurch sind die Kosten fĂŒr eine Beratung sowie die Umsetzung beim Online-Marketing auch nicht vergleichbar.

Fazit: Verschiedene Faktoren beeinflussen die Kosten fĂŒr eine Online-Marketing-Beratung

Die Kosten fĂŒr eine Online-Marketing-Beratung lassen sich nicht in einem Betrag zusammenfassen. Zu viele Faktoren spielen dabei eine Rolle. Fakt ist, dass bei einer guten Marketing-Beratung die Themen behandelt werden, die fĂŒr dein Unternehmen relevant sind. Auf deinen Wunsch hin werden auch Marketing-Maßnahmen entwickelt.

Mit uns als externe Marketing-Abteilung hast du die Beratung immer an der Hand. Wir erstellen einen ersten Überblick ĂŒber die aktuelle Lage und passen das Konzept an. Auch dann, wenn du mit kleineren Budgets arbeitest, können wir fĂŒr große VerĂ€nderungen sorgen.

‍